EX ZURÜCK: eine erprobte Ex zurück Strategie, wie du deine(n) Ex zurück gewinnen kannst

Wie bekomme ich meine(n) Ex zurück?

Diese Strategie begleitet dich auf deinem Weg durch die folgenden Themen:

  • Hast du noch überhaupt eine Chance? Kannst du noch, sollst du noch versuchen deine(n) Ex zurück zu gewinnen? Dabei hilft dir ein Ex zurück Test auch deine Entscheidung zu befestigen.
  • Kontaktsperre: Warum brauchst du die Kontaktsperre? Wie lange solltest du die Kontaktsperre halten? Wie leitest du die Kontaktsperre ein?
  • Ex zurück per SMS – wie können dir Textnachrichten helfen deine(n) Ex zurückzubekommen und was du nicht machen solltest
  • Selbstwertgefühl, Selbstliebe – wissenswertes, wie du dich selber akzeptierst und verbesserst. Anschließend findet dir dein(e) Ex auch attraktiver.
  • Treffen mit dem/der Ex
  • Die neue Beziehung aufbauen
Ex Zurück Anleitung - Partner finden, Ex zurück, Liebeskummer, Beziehungskriese

Ex zurück Schritt 1: Ex zurück oder loslassen? – Dein Ex zurück Test

Erinnere dich zurück, wie ist es überhaupt zur Trennung gekommen. Bitte diesmal sei aber zu dir ganz ehrlich! Du erklärst die Sache für dich selber. Es ist hier keine Rechtfertigung. Du brauchst jetzt keine schlappen Ausreden bringen. Du musst deine Lage objektiv klären.

Frau sieht sich im Spiegel. Die Lage nach der Trennung objektiv und ehrlich klären.

Forschungen zeigen, dass Beziehungen sehr oft wegen der verfehlten Kommunikation kaputt gehen. Die Trennung ist dann gar nicht auf grundlegende Probleme zurückzuführen.

Konntet ihr die Konflikte besprechen, oder kamt ihr gleich zu streiten?

Noch wichtigere Frage ist, ob ihr eure Erwartungen gegenüber klar, aber nicht verletzend formuliert habt. Oder habt ihr nur die Sachen zum Ausdruck gebracht, was nicht gefällt? Es muss klar sein: Das zu erläutern, was dir nicht gefällt ist nicht gleich, wie das zu erklären, wie es dir gefallen würde!

Wie auch immer, wenn es andere, grundlegende Probleme zur Trennung geführt haben, solltest du diese dir selber nicht verschweigen, sondern ganz klar ermitteln. Wenn es unauflösbare Konflikte zwischen euch gab, auch im Falle einer erfolgreichen Ex Zurück Strategie wird die Beziehung wahrscheinlich wieder mit einer Trennung enden.

Am besten schreibst die Stationen zusammen, die deiner Meinung nach zur Trennung geführt haben. Bewerte jeden einzelnen Punkt nach den folgenden Kriterien:

Dein Ziel ist, die Lage genau zu analysieren und zu entscheiden, ob eine Rettung der Beziehung noch möglich ist. Wenn ja, dann kommen wir zu den nächsten Punkten, wie du deine(n) Ex zurückbekommen kannst. Es gibt allerdings Fälle, wo du von deiner/deinem Ex dich lieber distanzieren sollst und nicht deine(n) Ex zurückgewinnen.

Wenn es sich ergeben hat, dass du doch nicht deine(n) Ex suchst, dann schau mal unsere coolen Tipps da, wie du deinen Liebeskummer loskriegst.

Hättest du sogar Schlafstörungen oder Einschlafprobleme, haben wir hier auf Erfolg geprobte Tipps zusammengestellt. Mit der Hilfe dieser Tipps bekommst du dein Biorhythmus bestimmt in Kürze wieder.


Die Trennung bewerten


Es ist sehr wichtig zu bewerten, wie wurde dann das “Schluss” ausgesprochen? Nach einer gut durchdachten Überlegungsphase, oder spontan in einem wutbebenden Moment?

Hast du die Trennung zuerst ausgesprochen oder dein Freund bzw. deine Freundin? Oder habt ihr etwa gemeinsam vereinbart die Beziehung zu schließen?

Es muss schon klar sein, wenn Du die Trennung initiiert hast, gibt es bessere Chancen in die Beziehung zurückfinden zu können, da dein(e) Partner(in) eigentlich nicht Schluss machen wollte.

Wenn er/sie die Trennung veranlasst hat, gab es konkrete Gründe? Wenn ja kannst du diese für dich noch auflisten und wie oben geschrieben bewerten?


Warum willst du deine(n) Ex zurück gewinnen?


Das ist das Wichtigste im Bewertungsprozess. Nach einer Trennung ist es vollkommen normal, dass viele Emotionen in deinem Kopf zusammenstoßen. Normalerweise solltest du positive und negative Gefühle auch spüren.

Du musst aber klar unterscheiden, ob nur die Lücke füllen willst, was Sicherheit, Paar zu sein angeht. Brauchst einen Freund oder Freundin, um die Zeit angenehm zu verbringen, oder willst du deine(n) Ex zurück, weil:

  • Du mit ihr/ihm deinen Leben verbringen willst?
  • Du dich wohler fühlst und das Gefühl kann nur von ihr/ihm vermittelt werden?

Wenn du glaubst, dass du wirklich deine(n) Ex zurückhaben willst, schreibe es auf warum. Was sind die Sachen, was du nur von ihr/ihm bekommst. Hier kann es oft mal wirklich um Kleinigkeiten gehen, da meistens nicht das Was sondern das Wie entscheidet.

Diese Überlegung musst du extrem ehrlich machen! Es bringt dir/euch gar nichts, wenn ihr in die “Wir kommen zusammen und dann trennen wir uns” On Off Beziehung-Karussell setzt. Wenn du fest von deiner Entscheidung überzeugt bist, gehe mal zum nächsten Punkt und bestätige es für dich selber noch ein Mal.

Ehrlichkeitspflanze - Die Trennung ehrlich bewerten

Ex zurück Test


Ex zurück gewinnen Test

Wir haben für dich einen kompetenten Ex zurück Test im Internet gefunden, was dir helfen soll deine Entscheidungen zu überprüfen.

Bitte beachte, dass die Resultate von Person zu Person verschieden sein können und der Ex zurück Test keine Garantie bedeutet!

Es gibt dir vielmehr einen Anhaltspunkt., So kannst dich entscheiden, ob du deine Energie aufwenden möchtest, um deine(n) Ex zurückzuerobern.

Ex Zurück Anleitung - Partner finden, Ex zurück, Liebeskummer, Beziehungskriese

Ex zurück Schritt 2 : Kontaktsperre


Warum ist die Kontaktsperre so wichtig um deine(n) Ex zurück zu gewinnen? Was ist die Wirkung der Kontaktsperre?


Die Kontaktsperre ist das bedeutendste aber auch das komplizierteste Teil der Ex zurück Strategie. Eine Kontaktsperre einzuleiten ist ein muss. Die Kontaktsperre hat folgende Funktionen (oft auch gleichzeitig):

  • Zeit nehmen und Zeit geben um die Trennung zu verarbeiten. Trauerarbeit, egal was für eine Form braucht Zeit!
  • Dein(e) Ex muss nach dir sehnen. NUR was du wirklich vermisst, werde für dich wertvoll!
  • Zeit gewinnen, dass du an deinem Selbstwertgefühl und Persönlichkeit arbeiten kannst.

Wie solltest du die Kontaktsperre einleiten?


Du sollst während der Kontaktsperre zur/zum Ex die aktive, initiative Kontaktaufnahme vermeiden. Natürlich in der Realität ist die Situation viel komplizierter. Du kannst meistens nicht einfach den Kontakt abbrechen und das solltest du nie tun, wenn du deine(n) Ex zurück bekommen willst!

Kontaktsperre: kein Kontakt aktiv aufnehmen.

Typischerweise gibt es etliche organisatorische Fragen, die ihr vor dem Einleiten der Kontaktsperre nach der Trennung zuerst besprechen musst. Erst danach kann die Kontaktsperre eingeleitet werden. Solche Fälle können sein:

  • ihr wohnt unter einem Dach
  • ihr habt gemeinsames Kind oder gemeinsame Kinder
  • gemeinsame finanzielle Verpflichtungen
  • Du hast/hattest Seitensprung(en)
  • ihr arbeitet beim gleichen Arbeitgeber

Wichtig ist, dass die Kommunikation auf einer sehr sachlichen Ebene bleibt, wenn die Kontaktsperre aufgehoben wird. Die Kontaktsperre sollte immer nur kurzzeitig außer Kraft gesetzt werden, nur solange bis die Angelegenheit geklärt ist.


Wie lange soll die Kontaktsperre zum/zur Ex gehalten werden? Dauer der Kontaktsperre


Hier gehen die Meinungen der Fachleuten stark auseinander. Die Empfehlungen bewegen sich zwischen 3 bis 5 Wochen, manchmal sogar noch länger. Wir glauben, dass es keine feste Dauer vorgegeben werden kann, denn wie lange die Kontaktsperre dauern soll, hängt von der Umständen der Trennung ab.

Ex zurück gewinnen, Liebeskummer überwinden,
Warten
Sanduhr

Die Kontaktsperre soll auf jeden Fall solange dauern, bis der/die Ex nach dir sehnt und selber auf die Idee kommt dich zu kontaktieren. Dann hat dein(e) Ex den Punkt erreicht, dass er nicht mehr nur negative Gefühle zu dir hat.

Die größte Herausforderung dabei: wie kannst du die Kontaktsperre gut durchhalten? Je länger es andauert, umso mehr Zweifel bekommst du ob es überhaupt Sinn macht. Du wirst denken: die Kontaktsperre bringt nichts!

Doch! Die Kontaktsperre einzuleiten ist Pflicht! Wenn die Kontaktsperre wirklich nichts bringt, dann ist die Beziehung wirklich ganz aus! Vergiss nicht, du kannst deine(n) Ex nicht zwingen, dass er/sie zur dir zurück kommt. Wenn es aber noch Hoffnung gibt, dann solltest du mit der Kontaktsperre ihm/ihr zeigen lassen, wie wichtig du bist. Erst dann kommt dein(e) Ex zurück, wenn er/sie selber es auch will!

Um diese schwierige Entscheidung aber für dich doch etwas einfacher zu gestalten, haben wir einen Kontaktsperre-Rechner entwickelt. Mit Hilfe der Rechner kannst du sehr einfach die notwendige Dauer der Kontaktsperre ausrechnen!

Alles, was du über die Kontaktsperre wissen wolltest

Wie wichtig die Kontaktsperre ist, hast oben gesehen. Wie komplex die Kontaktsperre ist, zeigt dir das Leben. Bereite dich gut vor, es kann der Schlüssel zum Erfolg sein. Du willst deinen Ex zurück gewinnen, oder?


Über dein(e) Ex reden


Es ist natürlich erlaubt mit anderen über deine(n) Ex zu reden, es hilft sogar oft, wenn du mal ehrlich deine Gefühle loswirst. Aber du solltest immer respektvoll (ist NICHT gleich belobend!) äußern. Auch dann, wenn du dich verletzt oder sogar beleidigt fühlst. Über den/die Ex zu schimpfen, insbesondere in Social Media verschlechtert deine Chancen drastisch und auch nicht wirklich elegant.


Nach der Kontaktsperre


Wenn du die Kontaktsperre schon mal durchgehalten hast, kannst du die folgenden Tipps hier gut anwenden. Achtung! Diese sind schon fortgeschrittene Ex zurück Techniken, aber du solltest diese definitiv kennenlernen!

Selbstwertgefühl verstärken. Stark

Ex zurück Schritt 3 : Selbstwertgefühl und Persönlichkeit stärken als Bestandteile der Ex zurück Strategie

Nun gut, die Kontaktsperre ist eingeleitet. Aber was machst du jetzt in der freigewordenen Zeit? Du bist mit deinen Gefühlen, die eh schon so stark sind, jetzt allein. Keine Beziehung. Kein Kontakt zum/zur Ex.

Die Antwort ist auf die Frage „Wie bekomme ich meine(n) Ex zurück“ sehr einfach. Du musst dich weiterentwickeln, du musst dich verbessern. Wenn deine Merkmale stärker werden, zieht es deine(n) Ex automatisch an. Strebe keine Änderungen an um die Ex zurück Taktik zu befriedigen. Wenn du dich nur darum änderst, dass du deine(n) Ex zurück gewinnen kannst, werden diese Änderungen nicht nachhaltig!

Das wichtigste ist, dass du jetzt nicht allein belieben sollst. Freunde und Verwandte bieten dir jetzt mit Sicherheit eine Gesellschaft.

Ex zurück gewinnen, Liebeskummer überwinden - mit Freunden ausgehen und aktiv ablenken am Badesee
Geh aus mit Freunden und habe Spaß. Dein Freund heißt jetzt: Ablenkung

Benutze die Zeit AKTIV, um dich selber zu kümmern. Dein Selbstbewusstsein ist wahrscheinlich durch die Trennung ruiniert. Dein Selbstwertgefühl ist ebenso fast gleich NULL. Du musst also was unternehmen, du musst handeln!

Nein, nicht auf dem Coach liegen und Eis essen oder Bier saufen 😉! Ich weiß, das ist manchmal auch cool, hilft aber jetzt nichts.

Was du jetzt brauchst, dein Selbstbewusstsein wieder aufzubauen. Dann hast du später wesentlich bessere Chancen deine(n) Ex zurückzubekommen. Dies zu erreichen, musst du aber wieder Sachen tun, was du bisher vernachlässigt hast. Ganz wichtig dabei ist, dass du deine Zeit mit Dingen vertreiben sollst, die:

  • dir Spaß machen
  • nicht an deine(n) Ex erinnern lassen
  • dir Gesellschaft leisten. Meide alleine zu sein, auch wenn du erst mal keine Lust auf Gesellschaft hast. Familie und Freunde helfen dabei. Und natürlich neue Leute kennenlernen.

Selbstwertgefühl, Persönlichkeit und Style


Jeder hat Stärken und Schwächen. Du musst dir deine eigenen Stärken wieder finden. Also es muss dir im Bewusstsein sein, was du wirklich Wert bist und warum dich die Leute schätzen und mögen.

Wenn du zum Beispiel gerne und gut backen kannst, dann backe halt welche Kuchen und teile es mit Freunden, Bekannten oder sogar mit dem Nachbarn. Es wird schon eine Rückmeldung kommen, was dir sehr gut fallen wird, und dir hilft deine Werte klar zu stellen!

Du solltest jetzt daran zurückdenken, wie warst du denn eigentlich wirklich, als ihr euch verliebt habt? Welche Eigenschaften von dir haben deine(n) Ex angezogen?

  • Hat sich an diesen Eigenschaften was geändert?
  • Wenn ja, warum und kannst du diese Änderung ins Positive beeinflussen?
  • Hast du vielleicht auch was Schlechtes angewöhnt? Kannst du dies wieder loswerden?

Bleibe aber immer treu zu dir! Eigenschaften anzunehmen nur, um den /die Ex zurück zu gewinnen, es wird wieder nur zur Trennung führen! Nur Sachen, was du wirklich bist, solltest du dir in Betracht ziehen.

Deinen Style bzw. dein Outfit solltest du auch nicht vernachlässigen.

Partner finden, Ex zurück gewinnen, Liebeskummer überwinden, Beziehungskriese
Ausschnitte von Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=lKLmHsd6yz4 und
https://www.youtube.com/watch?v=BwdwQbs98gY

Du triffst und unterhältst mit Leuten auch lieber, die einen gepflegten Outfit haben und eine positive Ausstrahlung haben, oder?


Zeige dich für die Welt


Sehr wichtig, wie eigentlich in allen anderen Lebenslagen, dich selber richtig zu präsentieren. Dein Ziel soll dabei sein, dass du es zeigst, dass:

  • du dich wieder gefunden hast
  • du wieder selbstbewusst bist
  • du dich wohlfühlst

Du kannst diese positive Gefühle direkt bei Freunden und natürlich auch hin und wieder mal in den sozialen Medien zeigen.

Übertreibe aber nichts! Mach bitte nicht deswegen Programme und Fotos, damit du die Posten kannst. Habe Spaß und dabei kannst hin und wieder mal das mit der Welt teilen. Nicht nur mit deinem(r) Ex, mit allen!

Ex zurück gewinnen, Liebeskummer überwinden - Mit Freundin eine Selfie machen
Selbst präsentieren

Vermeide aber folgendes auszustrahlen:

  • dass du viel glücklicher bist, als vor der Trennung
  • dass du noch nie so fröhlich warst
  • dass es dir nichts mehr fehlt

Dein Ziel ist zu zeigen, dass es dir wieder gut geht. Du hast die Trennung verarbeitet und du bist bereit, in die nächste Beziehung zu gehen. Du kennst deine Werte. Du bist bereit, mit anderen diese zu teilen, wenn die es auch wollen. Auch mit deiner/m Ex.

Also ist es jetzt Zeit deine(n) Ex etwas eifersüchtig zu machen? Nein gar nicht. Du sollst nicht das Gefühl Eifersucht anzielen, weil es wieder negative Gefühle und Konfliktquellen mit sich zieht. Dein Ziel ist jetzt zu zeigen:

  • Dir geht’s gut!
  • Du bist selbstbewusst und du kennst deine Werte
  • Du bist bereit, eine neue Beziehung anzufangen, weil du deinen Liebeskummer komplett hinter dir hast
  • Du bist sowohl innerlich als auch äußerlich anziehend

Verbringe Zeit in der Gesellschaft des anderen Geschlechts. Du musst nicht mit anderen schlafen, du sollst aber schon zeigen, dass du wieder für den Markt da bist und du bereit bist mir einer neuen Beziehung anzufangen.

  • Keine großen Gruppen, sondern nur Einzelpersonen des anderen Geschlechts treffen
  • Wenn du dich nicht mit unbekannten treffen willst, kannst auch gerne aus dem Freundeskreis mit Leuten treffen. Ihr könnt einfach gemeinsam kochen, essen ins Kino gehen.

Wichtig! Keine Liebesgeschichten präsentieren, sondern nur zeigen, dass du wieder bereit bist! Wie weit du wirklich gehen willst, ist dir überlassen 😎, OK? Dein Ziel ist, dass dein(e) Ex auf dich wieder aufmerksam wird und auf dich wieder zugeht. Du musst das Gefühl der Unsicherheit ausspielen, dass er/sie nicht sicher sein kann, ob du schon eine(n) Neue(n) hast.

Ex zurück gewinnen - Zeige dich selbst

Ex zurück Schritt 4 : Treffen mit deiner/m Ex

Das aufregendste Teil der Ex zurück Strategie: das Treffen mit deiner/m Ex. Es geht aber um wesentlich mehr, als das Treffen an sich. Das Treffen muss vorbereitet werden, du musst es erkennen können, ob die Zeit schon wirklich gekommen ist.

Wenn du diesen Schritt verfehlst, kannst wahrscheinlich deine(n) Ex nie wieder zurück bekommen. An dieser Stufe der Ex zurück Strategie gibt es nur wenige Chancen! Du musst die vielleicht einzige Chance gut nutzen!


Herausfinden ob sie/er noch an dir interessiert ist?


Es ist wesentlich einfacher, als du denkst. Allerdings die Regel der Kontaktsperre gelten noch!

Gehen wir mal schnell durch was du nicht machen solltest

  • Selber bei der/dem Ex nachfragen
  • Freunden, Bekannten als „Detektiv“ beauftragen.
  • Bei Familienmitglieder deiner/deinem Ex direkt nachfragen

Wie solltest du denn erfahren, ob es noch zu dir Interesse besteht?

Was kannst du machen?

Es ist immer noch wichtig, dass dein(e) Ex über dich was kommuniziert und nicht du auf eine Antwort von ihm/ihr drängelst!

  • Das Beste ist natürlich, wenn dein(e) Ex bei dir sich direkt meldet. Es ist typischerweise keine direkte Anfrage, ob ihr wieder zusammenkommen solltet. Viel mehr kleine Vermerke, „schein“ neutrale Anfragen über soziale Medien, WhatsApp und Co.
  • Schaue die Posts und die Kommentare der Freunde und Freundinnen an, die die unaufgefordert machen. Da kannst schon sehr wertvolle Hinweise finden, was dein(e) Ex über eure Trennung denkt. Familienmitglieder geben manchmal auch wertvolle Kommentare. WICHTIG: Keine neue Kontaktanfragen mehr nach der Trennung, aber die schon bestehende Kontakte kannst du schon mit der Zeit vorsichtig checken.
  • Zeige dich, um liked/ kommentiert werden zu können. Kommentare/Likes von ihm/ihr in den sozialen Medien, sind immer ein sehr gutes Zeichen! Es signalisiert, dass es wieder / immer noch Interesse an dir steht! ABER: Kein Overload! Keine täglichen Posts, ansonsten machst ja die Kontaktsperre wieder indirekt kaputt! 1-2 Posten in der Woche über deine Aktivitäten reichen vollkommen. Es muss nur in deinem/r Ex nur das Gefühl erwecken, dass du die Trennung verarbeitet hast und du in einem ausbalancierten Zustand bist.

Hier kannst du erfahren, wie du die Anzeichen erkennen kannst, ob dein(e) Ex noch Gefühle für dich hat.


Deine(n) Ex mit Textnachrichten zurück bekommen


Die Wahrscheinlichkeit, dass dein(e) Ex sich zuerst per SMS / Textnachricht meldet ist extrem hoch! Dabei gibt es einen riesen Vorteil: während der Kommunikation gibt es kein Druck. Beim Anrufen oder sogar beim persönlichen Treffen muss man prompt reagieren und die Metakommunikation kann sehr viel zusätzlich verraten. Beim Texten fällt es alles weg. Somit fühlen die meisten erst mal sich sicherer per SMS den Kontakt aufzunehmen.

Wenn die Kontaktsperre endlich durch ist, weil dein(e) Ex sich gemeldet hat, dann kommt eine neue Herausforderung. Mit SMS oder Textnachrichten antworten bzw. flirten. Klingt banal, du schreibst wahrscheinlich täglich öfters SMS. Also es ist babyleicht, oder?
Leider nicht.

Erstens, du hast relativ lang eine Kontaktsperre gehalten, du hast aber kaum abwarten können, dass dein(e) Ex sich endlich meldet. Du sollst jetzt aber trotzdem nicht überstürzen!

Die Schwierigkeit ist, dass ihr euch schon kennt, daher weißt du viel zu viel. Das kann dich hindern im angemessenem Styl, Länge und Häufigkeit zu antworten. Du sollst es versuchen so auf die Textnachrichten zu reagieren, als ihr euch erst jetzt kennengelernt hättet. Du sollst aber zeitgleich den Vorteil auch nutzen, dass du deine(n) Ex schon kennst.

  • Vorlieben
  • schöne gemeinsame Erinnerungen
  • Humor
  • Geschmack
  • etc.

Am Anfang sollst du beim Texten bleiben. Keine direkte Anrufe, „zufälliges Treffen“ oder ähnliches. Wenn dein(e) Ex durch die Kontaktsperre erfahren hat, dass er/sie dich zurück bekommen will, wird er/sie in Richtung Treffen kommunizieren. Vielleicht nicht sofort, aber es kommt.

Also weiterhin, geduldig bleiben! Die Zeit arbeitet für dich. Mache nichts kaputt, weil du ungeduldig wirst!


Endlich: Treffen mit dem/der Ex


Endlich ist die Zeit gekommen. Er hat dich gefragt, ob ihr euch treffen solltet. Suuuper! Aber wo solltet ihr euch treffen? Was werdet ihr machen? Ist es ein Date? Wie weit darfst du schon gehen? Fragen auf Fragen, aber woher bekommst du die Antworten?

Das „neue erste“ Treffen ist sehr wichtig. Lange Zeit habt ihr euch nicht gesehen. Jetzt sollte (wieder) ein guter Eindruck vermittelt werden.
Als erster Wiedertreffen-Termin wähle irgendwas, was auch dann gut passt, wenn Freunde sich treffen, aber auch als Date geeignet sein kann.

  • Essen (eher was Kleinigkeit bzw. einfaches, als 6 Gänge Menü)
  • Kaffee trinken
  • Kinobesuch

Also locker bleiben!

Vermeide schwerwiegende Themen und überstürze euer Treffen nicht. Fasse es halt so auf, als der Anfang einer neuen Beziehung. Wie es wirklich ist. Also nicht mit den Altlasten anfangen und über die Vergangenheit reden! Verhalte dich wie Freunde und baue eure neue Beziehung auf!

LOCKER BLEIBEN und auf die neue Beziehungskiste konzentrieren!!!

Ex zurückgewinnen - Frau liegt mit Grass im Mund - Locker bleiben

Allerdings, es ist ziemlich häufig, dass Paare, sogar Ehepaare schon mal einen Bruch in der Beziehung hatten und sich doch wiedergefunden haben. Hier gibt’s (auf Englisch) eine sehr gute Zusammenfassung über eine Studie im Thema.

36 Fragen mit denen du sogar Fremde in dich verliebt machen kannst

So, ein Treffen steht an. Jetzt sollst du die positiven Sachen aus eurer Vergangenheit nutzen:

  • Was war euer Lieblingsort zu treffen
  • Welche Klamotten von dir hatte dein(e) Ex gerne an dir gehabt
  • Gibt es Schmuck oder Accessoires mit guten Erinnerungen

Nutze alle diese positiven Erinnerungen zu deinem Vorteil und wecke wieder diese guten Gefühle in deinem/deiner Ex. Dies hilft enorm eine positive Atmosphäre zu eurem Gespräch zu gestalten.

Ex zurück gewinnen - auf gute Erinnerungen aufbauen
Zeige, was dein(e) Ex gerne an dich gesehen hat, übertreibe aber nicht! Erwecke nicht den Eindruck, dass du sofort wieder mit ihm/ihr ins Bett springen willst!

Vorbereitungen und sich entschuldigen


Bevor du mit deiner/deinem Ex triffst, solltest du es sehr genau überlegen, was und wie du sagen willst. Du musst es nicht üben wie in einem US Love Story. Meistens kommt die Situation doch nicht so, wie du geübt hast, dann schaut es nur dumm aus. Du lachst ja auch rüber, als du so ein Film siehst, oder?

ABER: Wenn du jetzt nicht mit dem richtigen Wortlaut kommst, kannst du sehr schnell negative Gefühle auslösen, weil es wie eine Art Schuldzuweisung ankommt. Das musst du unbedingt vermeiden!

Am besten ganz ehrlich darüber sprechen, dass du gründlich darüber nachgedacht hast, was schief gelaufen ist und wie du dir es vorstellst, in der Zukunft besser zu machen. Mache Vorschläge und teile keine „harten Fakten“ mit, was in eurer zukünftigen Beziehung passieren soll. Ihr müsst es beide wollen!

  • Bringe keine Ausreden, das ist billig!
  • Beschuldige nicht deine(n) Ex, das bringt nichts. Du kannst nur dich selber ändern, andere Menschen nicht. Wenn andere sich verändern sollten (deiner Meinung nach zumindest), dann kann es nur so passieren, dass der andere von sich aus die Änderung macht, du kannst es nicht zwingen!
  • Keine: „Ja, aber …“ . Dann kannst den Satz gleich sparen … Wenn du einverstanden bist, sage „Ja.“
  • Nicht zurück trumpfen: Wenn man eine Beschwerde anspricht, tut man so, weil etwas stört, verletzt, beleidigt und man möchte es mitteilen. Am besten eine Lösung bekommen. Wenn du auf so einer Beschwerde mit einer anderen Beschwerde von dir reagierst, dann heißt es „ich habe gleiche oder größere Beschwerden, daher deine Beschwerden sind mir irrelevant“…
  • Entschuldige dich für die Sachen, mit denen du zur Trennung beigetragen hast. Die Richtige Entschuldigung ist: Bedauern, Verantwortung, Abhilfe.

Ex zurück Schritt 5 : Das neue Liebesverhältnis aufbauen

Wie schon erwähnt, unklare oder mangelnde Kommunikation ist oft die Grundlage, warum Beziehungen kaputt gehen und in einer Trennung enden.

Redet miteienander:

  • offen
  • respektvoll

Um eine erneute Trennung zu vermeiden und ein gesundes Liebesverhältnis aufbauen zu können, müsst ihr eure Erwartungen klar, verständlich aber nicht verletzend besprechen können. Macht Vorschläge und hört die Gegenvorschläge an! Die meisten Probleme werden sich so lösen können.


Die Ursachen der Trennung besprechen


Es ist ebenso sehr wichtig die Ursachen und den Vorgang zur ersten Trennung zu besprechen. Es ist wichtig, dass ihr beide das gleiche Verständnis (nicht Meinung!) über das Thema habt.

Dieses Verständnis kann sehr viel helfen, solche Fehler in der Zukunft erst gar nicht passieren lassen.

Dabei müsst ihr ganz vorsichtig umgehen, damit der Meinungsaustausch keine alten Verletzungen aufreißt oder sogar neue aufmacht!


Baut eine neue Beziehung auf


Partner finden, Ex zurück gewinnen, Liebeskummer überwinden, Beziehungskriese

Erst mal herzlichen Glückwunsch, wenn du schon hier bist! Es heißt, die Beziehung scheint wieder zu funktionieren.

Es muss hier noch mal betont werden, dass diese Beziehung eine neue Beziehung ist und nicht die Fortsetzung der Alten. Die Alte hat sich mit der Trennung beendet, erinnerst du dich noch?

Also schön Zeit nehmen und für eure neue Beziehung die Zeit geben. Natürlich solltet ihr das Gelernte aus der Vergangenheit zur Anwendung kommen, aber es soll trotzdem eine neue glückliche Beziehung sein, OK?

Ex zurück – Fragen und Antworten

Hier haben wir dir die meist gestellten Fragen und Antworten zusammengestellt. Würde eine wichtige Frage fehlen, sag uns bitte Bescheid, wir ergänzen diese Liste hier gerne!


Insidertipps zu Ex zurück – Geheimnisse, die dir bisher niemand erzählt hat


Zum Schluss, schau mal bitte das Video von Lena von Szenario Zwei an. Lena blickt auf mehrere Jahre Erfahrung im Bereich Ex zurück gewinnen. Sie verrät dir 3 absolute Insertipps als Schlüssel zum Erfolg zur Ex zurück Strategie! Es wird dich überraschen:

Weitere interessante Beiträge für dich

Ex zurück: wie ich meinen) Ex zurück gewinnen kann

EX ZURÜCK STRATEGIE: IN 5 EASY SCHRITTEN EX ZURÜCK GEWINNEN

Hier erfährst du, wie du die Trennung bewerten kannst, ob du deine(n) Ex zurückgewinnen kannst, ob du das überhaupt sollst und wie du die Kontaktsperre einrichtest. Du lernst, wie du die neue Beziehung vorbereitest und wie du das neue Liebesverhältnis aufbaust. Wenn alles klappt, bekommst du am Ende deine(n) Ex…
Weiterlesen

Kontaktsperre mit Ex ideal einleiten & tapfer durchhalten

Alles was du über die Kontaktsperre nach der Trennung wissen solltest Wie du die Kontaktsperre einleiten sollst und wie du die Kontaktsperre durchhalten kannst Ist eine Kontaktsperre nach einer Trennung überhaupt sinnvoll? Im Rahmen einer Ex zurück Strategie ist die Kontaktsperre eine Pflicht. Es ist aber auch sehr kompliziert die…
Weiterlesen

Lachen hilft Liebeskummer und Trennungsschmerz zu überwinden

Hey, wenn du hier bist, dann bist du auf dem richtigen Weg! Du suchst wieder gute Laune, statt in deiner Selbsttrauer tief gesunken zu sein! 👍 Wie erwähnt, Lachen und Lächeln hilft psychisch und auch physikalisch eine bessere Laune zu bekommen uns somit deinen Liebeskummer und Trennungsschmerzen schneller hinter dich…
Weiterlesen

Sex mit Ex

Wer hat doch schon nach einer Trennung nicht mal daran gedacht? Na ja, einige Sachen liefen schon schief in der Beziehung, aber im Bett war’s doch super. Wäre es nicht cool noch mal ganz ohne Verpflichtungen mit ihm/ihr ins Bett zu springen, Sex mit dem/der Ex haben und das Leben…
Weiterlesen
Ex Zurück Anleitung - Partner finden, Ex zurück, Liebeskummer, Beziehungskriese

Checkliste – Nach der Trennung aus dem gemeinsamen Haushalt

Hier bekommst einen Überblick über die wichtigsten Themengebiete, was nach einer Trennung von dem/der Ex zu erledigen ist. Wir setzen hier voraus, dass ihr schon in einem gemeinsamen Haushalt gewohnt habt. Die Liste fasst die groben Blöcke zusammen: Wohnen, Behörden und Ämter, Versicherungen, Finanzwesen, Versorgungsbetriebe, Kommunikation / Unterhaltung, Sonstiges
Weiterlesen
Partner finden, Ex zurück gewinnen, Liebeskummer überwinden, Beziehungskriese

6 Gründe warum du deine Beziehung beenden sollst

Es gibt leider Situationen, wenn zwei Menschen einfach nicht zusammenpassen. Hier fassen wir die 6 wichtigsten Gründe zusammen, die die Ursache von einer Trennung sein können. Wenn sogar nur einer der folgenden Sachen dir zutreffen, solltest du diese Beziehung nicht mehr weiterführen.
Weiterlesen

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copy link